Salate

Grüner Salat mit gebratenen Pfifferlingen und Zitronen-Petersilien-Vinaigrette

Ok … eigentlich braucht man für einen grünen Salat vermutlich kein Rezept … aber dieser Blog soll schließlich auch als Inspiration dienen und bei der täglichen „Was ‚ess ich heute bloß?“-Frage helfen :).

Diese Pfifferlinge sahen einfach zu perfekt aus um wahr zu sein. Da sie viel zu schade waren um sie in einer Soße zu verkochen oder unter anderen Zutaten zu verstecken, landeten sie kurzerhand auf dem Mittagssalat.

Wenn euch die kleinen Pilze beim nächsten Einkauf also auch mal wieder anlächeln …gönnt sie euch ! 😉

Grüner Salat mit gebratenen Pfifferlingen und Zitronen-Petersilien Vinaigrette

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 frischen grünen Salat (z.B Frillice, Endivie, Lollo Rosso oder Friséesalat)
  • 2 Mohrrüben
  • 500 g frische Pfifferlinge
  • 2 EL frische gehackte Petersilie
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL milder Senf
  • Meersalz und Pfeffer

Für die Vinaigrette die Petersilie fein hacken und sie zusammen mit Essig, 3 EL Öl, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer in einen Schüttelbecker geben. Gut schütteln, bis eine feine Emulsion entsteht. Den Salat in Stücke rupfen, waschen, schleudern und auf große Teller verteilen. Die Vinaigrette darüber träufeln.

Damit der Salat noch etwas Farbe erhält, die Möhre schälen und mit einem Sparschäler feine Streifen über die Teller hobeln.

Anschließend 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die geputzten Pfifferlinge hinzugeben. Lasst sie für ca. 5 – 7 Minuten scharf in der Pfanne anbraten und wendet sie gelegentlich. Würzt eure Pfifferlinge mit Pfeffer (nicht mit Salz, da es ihnen Wasser entzieht und eure Pilze dann weich und „schlabbrig“ werden). Die fertigen Pilze verteilt ihr gleichmäßig auf die Teller und toppt das ganze mit ein bisschen frisch gemahlenem Meersalz.

Voilà :).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s