Hauptgerichte

Pasta ai Carciofi

Pasta-Time! 🙂

Zum Wochenende gibt es dieses Mal ein leckeres und super einfaches Pasta-Rezept ohne Reue :). Purer „Nudelgenuss“ mit frischen Kirschtomaten und leckeren, zarten Artischockenstreifen …. ein Hochgenuss :).

Sollte euch noch eine passende Idee fehlen, wie ihr die Woche gebührend ausklingen lasst … hier habt ihr die Antwort ;). Viel Spaß damit!

Pasta ai Carciofi

Für 2 Personen:

  • 150 g Pasta (kleine Nudelformen eignen sich hierfür am Besten)
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 große rote Zwiebel
  • 250 g Artischockenherzen (Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL frische Kräuter
  • 1 TL Chiliflocken
  • Salz und frischer Pfeffer

Setzt zuerst einen Topf mit Wasser und reichlich Salz auf und kocht eure Pasta al dente.

Schält, putzt und hackt euren Knoblauch und die Zwiebel in feine Würfelchen. Nehmt nun eine ausreichend große Pfanne zur Hand und erhitzt das Öl darin. Gebt die Zwiebelstückchen und den Knoblauch hinein und dünstet sie glasig an. Schneidet nun eure Artischockenherzen in mundgerechte Stücke und gebt sie ebenfalls in die heiße Pfanne. Achtet darauf, dass die nicht zu sehr auseinander fallen! Halbiert oder viertelt eure Kirschtomaten und gebt sie 1 – 2 Minuten später zu den Artischocken.

Gießt nun eure Nudeln ab und hebt eine kleine Tasse des Nudelwassers auf.

Würzt das Gemüse mit den Kräutern und den Gewürzen und gebt Zug um Zug einige Teelöffel des aufgesparten Nudelwassers hinzu (dadurch sollte sich eine feine, cremige Soße bilden). Hebt zum Schluss die Nudeln vorsichtig unter das Gemüse und lasst das Ganze noch kurz zusammen ziehen.

Verteilt die Pasta gleichmäßig auf eure Teller und serviert sie mit einer großen Schüssel frischem, grünen Salat :). Fast-Food deluxe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s