Uncategorized

„Nominierung für den Liebster-Award“

Nachdem ich in den letzten Wochen mit dem Schreiben meiner Bachelorarbeit begonnen habe, ist es auf meinem Blog etwas ruhiger geworden (wie sicherlich einige von euch bemerkt haben).

Umso mehr hat es mich da gefreut, dass die liebe Mareike von VeGold mich für den „Liebster Award“ nominiert hat :).

Ich finde die Idee hinter diesem „Tag“ super und freue mich dementsprechend sehr, ebenfalls daran teilzunehmen!

http://vegold.files.wordpress.com/2014/03/liebster2.png

Ziel dieses Awards ist, neue Blogs kennen zu lernen und sich dadurch untereinander besser zu vernetzen.

Es gibt dazu auch folgende kleine “Spielregeln”:

  1. Verlinke die Person, die Dich/Euch verlinkt hat
  2. Beantworte die unten stehenden 11 Fragen
  3. Finde weitere 11 Blogger, die jeweils unter 200 Follower haben und nominiere sie
  4. Denke dir 11 neue Fragen für diese Blogger aus

Na dann … leg ich mal mit Mareikes Fragen los!

Was hat Dich heute glücklich gemacht?

Heute ist es auf jeden Fall das schöne Wetter :)! Obwohl ich eigentlich ein totales Winterkind bin und den Schnee normalerweise über alles liebe, sehne ich mich in diesem Jahr schon seit Wochen nach Sommer, Sonne und warmen Sonnenstrahlen! Dieser Wunsch wurde (und wird) mir gerade endlich mal erfüllt 😉 …

Welches Kochbuch empfiehlst Du?

Puh, das ist eine schwere Frage..

Ich muss gestehen, dass ich nicht mehr wirklich häufig in Kochbüchern stöbre. Früher habe ich mich in der Weihnachtszeit immer hinter großen Stapeln von Back- und Plätzchenbüchern versteckt … aber das hat gewaltig nachgelassen 😉 …

Stattdessen empfehle ich an dieser Stelle mal meine Inspirationsquelle No. 1: FOODGAWKER

Diese Seite ist für mich immer die erste Anlaufstelle, wenn es mal wieder darum geht, was am Abend auf dem Teller landen könnte.

Welcher andere Buch muss ich unbedingt lesen?

Hm, sofern noch nicht geschehen …. auf jeden Fall alle Bücher von Simon Beckett! Ich liebe seinen Stil und verschlinge seine Bücher innerhalb von Stunden. Dieser Mann weis, wie man ein spannendes Buch schreibt!

Süß oder salzig?

Definitiv süß! Allerdings fruchtig-süß :)!

Ich bin ein absoluter Obst-Junky und könnte mich momentan locker ausschließlich von Äpfeln, Orangen, Kiwis und Heidelbeeren ernähren (nur um einige aktuelle Favoriten zu nennen ;)).Wann immer mir während einer Schreibphase die Decke auf den Kopf fällt … der Fruchtzucker aus den süßen Leckereien hebt die Stimmung innerhalb von Sekunden wieder an!

Lieblingsrestaurant?

Das ist ganz klar das Kartoffelhaus in Freiburg.

Ein kleines, gemütliches Lokal mit tollen Ambiente, nettem Service und einer wirklich leckeren Karte voller Kartoffel-Gerichte. Solltet ihr mal in der Nähe sein … umbedingt reservieren! Das Restaurant ist leider kein Geheimtipp … sondern sehr bekannt und beliebt ;)!

Auf Wunsch bekommt ihr dort auch eine Extra-Karte mit veganen Gerichten….

… und die wurden alle bereits getestet und für GUT befunden! 🙂

Wohin geht Deine nächste Reise?

Auch das ist eine schwere Frage. Ich reise für mein Leben gern und bin sehr froh darüber, dass ich schon so viel von der Welt sehen durfte …

Sobald mal wieder Zeit und Luft für eine lange Reise vorhanden ist, geht es auf jeden Fall nach Vietnam. Dieses Land reizt mich mit seiner Kultur und Landschaft schon eine halbe Ewigkeit und schreit förmlich danach, endlich von mir erkundet zu werden :)!

Wieso bloggst Du?

Das ist eine gute Frage! 😉

Ich habe schon immer sehr gerne auf anderen Blogs gestöbert und mich dadurch inspirieren lassen. Nachdem ich für mein Leben gerne koche und meine Ideen auch gerne mit anderen teilen wollte, enstand dieser kleine Blog aus einem spontanen Entschluss und hat sich seitdem zu meinem Baby entwickelt ;).

Kurz: Es macht mir einfach Spaß! 🙂

Welches ist dein liebstes Möbelstück?

Skurile Frage…

Hmm…

Keine Ahnung … 😉

Wie sieht dein perfekter Tag aus?

  • ein leckeres Frühstück
  • schönes, strahlendes und warmes Wetter
  • ein gutes Buch, Magazin oder ein paar geliebte Blogs
  • ein Stadtbummel
  • ein guter Lauf durch den Wald oder querfeldein

Welches ist Dein Liebingsland und warum?

Ganz ohne Zweifel Neuseeland. Dieses Land hat mich im vergangenen Jahr und nach mehreren Wochen Aufenthalt einfach verzaubert…Tolle Kultur, wirklich liebe und nette Menschen und eine atemberaubende Landschaft! 🙂

Welche Tageszeitung liest Du?

Hier muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich meine Infos leider lieber online sammle..

Eine Tageszeitung lese ich daher keine :(.

So, das wäre geschafft :)!

Nun ist es an der Zeit euch meine Favoriten und Fragen zu präsentieren…

Für den „Liebster-Award werden von mir green vegadine, Lichtmalerei, FrauPlauscher,  tageweise, aniccayogablog, zitronenundolivenöl, tbc. nominiert.

Folgende Fragen möchte ich gerne an euch weitergeben:

  1. Was inspiriert dich bei deinen Rezepten/Posts?
  2. Worauf freust du dich in der kommenden Woche?
  3. Wie ist der Name deines Blogs entstanden?
  4. Wohin würdest du gerne mal reisen?
  5. Achtest du auf eine ausgewogene Ernährung?
  6. Was ist dein absolutes Lieblingsobst?
  7. Was isst du zum Frühstück?
  8. Wer ist dein größtes Vorbild?
  9. Welchen Film muss ich umbedingt gesehen haben?
  10. Das Kritik-Gemüse Rosenkohl. „Ja“ oder „Nein“?
  11. Sommer oder Winter?
Advertisements

5 Kommentare zu “„Nominierung für den Liebster-Award“

  1. Vielen Dank für die Nominierung 🙂 Freut mich, wenn dir meine Seite so gefällt! Wie ist dass denn jetzt mit deinen Fragen? Sollte ich die jetzt schon beantworten?

    viele Grüße RK

  2. Pingback: Danke! Für so viele Stöckchen | Zitronen und Olivenöl

  3. Pingback: Liebster Award :-) | tageweise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s