Backwerk/Süßes

Fruchtige Beeren-Scones

Steckt nicht in jedem von uns eine kleine Naschkatze ? 😉

Nun, wie ihr vielleicht bereits wisst, bin ich in dieser Hinsicht eher ein Obstjunkie … mein „Zuckerkonsum“ basiert daher hauptsächlich auf der Vernichtung von groooßen Obstbergen :).

Doch manchmal … müssen die gesunden Früchtchen eben auch mal ihr gutes Image ablegen und werden zu einem ordentlichen Tauchgang in süßem Teig genötigt … so wie bei diesen fluffig leckeren Beeren Scones!

 

Fruchtige Beeren-Scones

 

Für ca. 12 Stück:

  • 2 Tassen Mehl
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 EL Backpulver
  • 1/2 Tasse vegane Butter (z.B. Sojola)
  • Ei-Ersatz für 1 Ei
  • 1/2 Tasse Soja-Joghurt
  • 1 TL Vanille-Essenz
  • 1 1/4 Tassen (gefrorene) Beeren
  • 1 Prise Salz

Für den Guss:

  • 1 Tasse Puderzucker
  • ca. 1 El Zitronensaft

 

Heizt euren Backofen auf 200° vor und stellt ein mit Backpapier ausgelegtes Blech bereit. Nehmt eine große Schüssel zur Hand und gebt das Mehl, Zucker, Backpulver und die Prise Salz hinein. Vermischt alles gleichmäßig miteinander. Fügt nun die klein geschnittene Butter hinzu. Knetet die Butter mit den Händen unter das Mehl, bis ihr eine Konsistenz von leicht nassem Sand erreicht habt.

Gebt den Ei-Ersatz, den Joghurt und die Vanille-Essenz in eine kleine Schüssel. Mischt die Zutaten gleichmäßig mit einer Gabel und gebt sie anschließend in eure Rührschüssel. Vermengt die beiden Mischungen miteinander, bis ihr einen gleichmäßigen Teig erhaltet.

Hebt zum Schluss vorsichtig die gefrorenen Beeren unter.

Mehlt eure Hände mit ein bisschen Mehl ein und formt kleine Kugeln (etwa wie ein Golfball). Setzt die Scones mit ausreichend Abstand auf das ausgelegte Backblech. Schiebt es für 15 – 20 Minuten in den Backofen, bis eure Teigbällchen leicht golden und durch sind.

Sobald die Scones fertig sind, nehmt das Blech aus dem Ofen und lasst sie vollständig auskühlen.

Vermischt in der Zwischenzeit den Puderzucker mit dem Zitronensaft und verrührt es zu einer glatten Glasur.

Verziert euer fertiges Gebäck mit der Zitronenglasur und lasst sie trocken.

Nun müsst ihr die kleinen Kostbarkeiten nur noch genießen :).
Viel Spaß dabei!

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Fruchtige Beeren-Scones

  1. Pingback: Rezept des Tages: Fruchtige Beeren-Scones | AraCoco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s