Uncategorized

REVIEW: Vegane Naturata Produkte

Hallo ihr Lieben,

mit Sicherheit bin ich nicht die Einzige unter uns, die es liebt, nach neuen Artikeln und Produkten zu stöbern! Insbesondere die weibliche Hälfte unter euch wird mich in diesem Punkt vermutlich gut verstehen ;).

Oft kann ich während eines Einkaufs Stunden damit verbringen, die Regale nach Neuheiten zu untersuchen um neue Leckereien zu entdecken … besonders in Reformhäusern!

Deshalb hat es mich wirklich sehr gefreut, dass vor kurzer Zeit Naturata auf mich zugekommen ist und mir einige ihrer Produkte zum Testen angeboten hat! Kurz und knapp: Ich habe heute zur Abwechslung mal etwas Neues für euch … und zwar eine ganz persönliche Review zu einigen dieser veganen Leckereien!

Produkte

Mein leckeres Testpaket:

  • Aceto Balsamico di Modena IGP
  • Olivenöl Italien nativ extra
  • Balsamico-Senf in der Tube
  • Bio Melasse Hefeflocken
  • Geschälte Tomaten in Tomatensaft
  • Kalamata Oliven, dunkel, mit Stein in Lake
  • Amfissa Oliven, grün, ohne Stein in Lake

Aceto Balsamico di Modena IGP:

Ein guter Balsamico-Essig ist für mich ein absolutes Must-Have in der Küche! Wer mich kennt … der weis das ;).

Ich finde, dass ein kleiner Schuss davon  jedem Gericht noch das gewisse Etwas verleiht … und er einfach unheimlich vielseitig ist (um genau zu sein … könnte ich ihn eigentlich zu FAST allem essen ;))

Der Naturata Balsamico Essig in demeter Qualität kann sich durchaus sehen lassen. Er ist schön fruchtig und für ein leichtes Salatdressing oder zum Kochen sehr lecker! Allerdings wäre er mir persönlich etwas zu schwach für z.B. einen klassischen Tomatensalat, den ich nur mit Essig und Öl esse …

Olivenöl Italien nativ extra:

Olivenöl ist da so eine Sache bei mir …

Wie auch bei dem Essig ist ein qualitatives Olivenöl in meinen Augen immer eine gute Investition! Durch den klaren Vorteil, dass ich so nah an Frankreich lebe, kaufe ich mein Öl eigentlich immer direkt auf der anderen Seite …
Ein „deutsches“ Produkt aus dem Supermarkt findet man daher eher selten in meinem Regal … deshalb war ich auf das Naturata Öl auch besonders gespannt.

Schlussendlich muss ich sagen … hat es sich durchaus bewährt und kann zu meiner großen Überraschung mit seinen französischen Kollegen locker mithalten!

Balsamico-Senf in der Tube:

Wisst ihr eigentlich über den hohen Genuss eines Senfbrots ? Nein ? Lasst euch sagen … es gibt Menschen …wie mich … die gönnen sich durchaus mal den Luxus und genießen sprichwörtlich eine halbe Tube Senf auf einem frisch gebackenen Stück Brot.

Falls ihr das noch nie getan habt … solltet ihr es schleunigst probieren ;). Zusammen mit ein paar leckeren Essiggürkchen ist das ideal!

Auf diesem Weg wurde auch der Balsamico Senf aus meinem Paket getestet … pur und in aller Kraft. War es lecker ? Sehr !
Der Senf hat wirklich intensiv nach Balsamico geschmeckt und hatte eine leichte, leckere Schärfe (die für mich allerdings noch etwas stärker sein dürfte ;)).

Insgesamt der Favorit des gesamten Pakets und absolut empfehlenswert!

Bio Melasse Hefeflocken:

Hefeflocken könnt ihr generell eigentlich jedem Gericht beimischen. Sie verleihen (ähnlich einer Gemüsebrühe) jedem Essen den letzten Schliff und geben veganen Gerichten und insbesondere leichten Soßen die richtige Würze und Konsistenz.

Die Flocken von Naturata sind dabei keine Ausnahme. Ich habe sie zum Eindicken einer Pilzsoße verwendet und war dabei angenehm überrascht über das Ergebnis. Während ich bei anderen Produkten häufig das Gefühl habe, dass sie etwas zu penetrant schmecken … waren die Naturata Hefeflocken angenehm dezent im Geschmack.

Geschälte Tomaten in Tomatensaft:

Tomatengerichte ? Klassisch für mich … und mehrmals die Woche ein absolutes MUSS. Daher kann ich hier auch schon mit einigen Erfahrungen glänzen ;).

Wichtiges Kriterium ist hier in meinen Augen, ob die Tomaten schön fruchtig sind… und einen gewissen „Biss“ aufweisen. Das haben die Naturata Tomaten auf jeden Fall.

Einziges Manko war für mich hier die Produktgröße. Mit 660 g ist es irgendwie zu viel für ein … aber zu wenig für zwei Gerichte. Daher etwas knifflig in der Aufteilung … was aber natürlich nichts mit dem guten Geschmack zu tun hat ;).

Kalamata und Amfissa Oliven:

… zum Schluss noch die beiden Oliven. Hier sieht es für mich ähnlich aus wie bei dem Öl. Nah an Frankreich … ihr wisst schon.

Oliven aus dem Glas kenne ich daher eigentlich nur für einfache Zwecke … oder eben als günstige Option innerhalb einer leckeren Soße.

Die Naturata Oliven wurden dann aber natürlich dennoch auf einem frischen Tomatensalat zelebriert und getestet! Lecker!

Sie sind durch die Lake angenehm dezent gewürzt und haben ein wirklich leckeres Oliven-Aroma. Entgegen anderer Produkte haben sie zudem noch einen guten Biss und sind schön fest! Deshalb … direkt nach dem Senf … ein großer Favorit!

Sympathisch finde ich natürlich, dass Naturata für seine Produkte nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet … das schmeckt man auch. Zudem handelt es sich um ein deutsches, regionales Untenehmen … was ich auch immer deutlich bevorzuge.

Insgesamt muss ich sagen, dass mein Paket ein voller Erfolg war. Die Produkte waren alle wirklich lecker und ich kann sie wirklich ruhigen Gewissens weiterempfehlen! Ein großes DANKE nochmal für die tollen Leckereien und den wirklich sympathischen Kontakt … ich kann auf jeden Fall sagen, dass einige der neuen Schätze (insbesondere der Senf) bald mal wieder ihren Weg in meinen Einkaufskorb finden ;).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s