Salate/Uncategorized

Frühlingshafter Beauty-Salat

Heute gibt es mal wieder eine leckere, neue Salatkombination für euch. Eine, die nicht nur euren Gaumen, Bauch und Augen erfreuen soll, sondern auch noch wahre Wunder für eure Schönheit bewirkt!

Spargel, Rote Beete, Erbsen, rote Paprika, Portulak, Knoblauch und Chili. Jedes dieser Elemente ist ein echter „Beautifier“ für sich und versorgt euren Körper mit essentiellen Vitaminen und Nährstoffen für eine frische, frühligsreife Ausstrahlung…

Deshalb … lasst ihn euch schmecken!

Frühlingshafter Beauty-Salat.png

Für 2 Personen:

  • 300 g Friseé-Salat
  • 100 g frischer Portulak
  • 250 g weißer Spargel
  • 1 mittelgroße Rote Beete
  • 1 roter Paprika
  • 300 g frische Erbsen (alternativ TK)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • Chiliflocken
  • Salz und Pfeffer

Wascht zuerst den Friseé und den Portulak, zupft sie zurecht und verteilt die beiden Salate auf eure Teller. Gart euren Spargel entweder indem ihr ihn in ein bisschen Salzwasser bissfest kocht oder schiebt ihn mit ein bischen zusätzlichem Olivenöl für ca. 10 Minuten in den Ofen. Lasst ihn anschließend abkühlen. Raspelt eure Rote Beete und schneidet die Paprika in dünne Streifen. Arrangiert zum Schluss alles zusammen hübsch auf euren beiden Tellern.

Für das Dressing gebt ihr das Olivenöl, den Essig, die gepresste Knoblauchzehe, den Dijon-Senf und den Zitronensaft in einen kleinen Mixbecher und schüttelt das Ganze ordentlich durch. Verteilt das Dressing auf eure zwei Teller und schmeckt die Salate mit frisch gemahlenem Salz, Pfeffer und den Chiliflocken ab.

Voila! Super simpel …. und doch soooo effektiv!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s