Hauptgerichte

Würzige Dinkel-Spirelli mit Spinat und Tomaten

Endlich beginnt wieder die Zeit, in der es frischen, zarten Spinat auf den Wochenmärkten gibt 🙂 …

Das wurde von mir natürlich direkt genutzt, um eines meiner absoluten Lieblingsessen auf den Tisch zu zaubern. Was könnte feiner sein, als eine leckere Portion Pesto-Spirelli, frischem Spinat und heißen Tomatenstücken ? Richtig! Absolut nichts! 😉

Wer stimmt mir zu ?

Würzige Dinkel-Spirelli mit Spinat und Tomaten

 

Für 2 Personen:

  • 150 g Dinkel-Vollkorn-Spirelli
  • 500 g Spinat
  • 200 g Kirschtomaten
  • 150 g Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 TL Olivenöl
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL grünes Pesto
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Pilzgewürz
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer

 

Kocht zuerst eure Spirelli-Nudeln in ausreichend Salzwasser nach Packungsangabe bissfest. Stellt sie anschließend beiseite. Währenddessen könnt ihr bereits den Spinat vorbereiten, alle harten Stängel entfernen und große Blätter etwas zerkleinern. Halbiert oder viertelt die Kischtomaten, putzt und viertelt die Champignons und stellt alles zusammen bereit.

Nehmt nun drei Pfannen zur Hand. Verteilt je 1 TL des Öls auf jede Pfanne. Schält die Zwiebel und den Knoblauch, zerhackt beides in feine Würfelchen und verteilt sie auf zwei Pfannen. Erhitzt die beiden Pfannen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch und bräunt diese jeweils leicht an. Gebt anschließend einmal die Pilze und einmal die Tomatenstücke hinzu. Bratet die Pilze unter Zugabe des Pilzgewürzes, Salz und Pfeffer ordentlich an. Gleichzeitig würzt ihr die Tomaten mit den Chiliflocken, Salz/Pfeffer und schwenkt sie von Zeit zur Zeit in der Pfanne.

Erhitzt nun die letzte Pfanne und gebt anschließend den gewaschenen Spinat hinein. Würzt diesen mit Muskat, Salz und Pfeffer und wendet ihn, bis er leicht zusammengefallen ist.

Gebt zum Schluss die fertigen Nudeln und das Pesto zu den Pilzen und erhitzt das Ganze nochmals ordentlich. Schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab und verteilt die Nudel-Pilz Mischung auf eure Teller. Toppt das Ganze mit den geschwenkten Tomatenstücken und dem Spinat.

Heiß servieren! …. Guten Appetit! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s